Begleithundeprüfung vom 24.10.2015

 

 

 

 

 

Am Samstag konnten wir 7 Teams zur bestandenen Begleithundeprüfung gratulieren!

 

Unsere Prüflinge im Einzelnen:

 

Libera Del Giudice mit Aryia

Verena Lemke mit Milli und Annette Bräuninger mit Riyana

Laura Robejschek mit Lotta

Ronja Mennel mit Odin

Carmen Nunes mit Bali und

Jasmin Maier mit Luna

 

Leider hat es für 3 nicht gereicht, aber sie werden dran bleiben.

 

Natürlich möchte ich mich noch ganz arg bei unserem Helmut Roth bedanken, der uns FREIWILLIG mit super leckerem Gulasch versorgt hat. Danke auch an alle Gruppensteher, an Fotografin, Nicole Schroeder, und Co-Fotografin, Melanie Rinderknecht, an meine Mama, Simone Haupt, für Ihre Unterstützung in der Küche sowie alle anderen, die zum Gelingen der Prüfung beigetragen haben.


Danke natürlich auch an Tanja Staley und Michaela Mees. Wir sind ein super Trio!


Sabrina

 

Begleithundeprüfung vom 21.03.2015

Nach ca. sechs Monaten hartem Training mit vielen Höhen und Tiefen war es am Samstagmorgen endlich so weit: unsere Begleithundeprüfung stand vor der Tür.

Entgegen aller Wetterprognosen versammelten sich um halb neun insgesamt sieben Möttlinger Teams und ein Herrenberger Team bei Sonnenschein und fast wolkenlosem Himmel in unserem Vereinsheim.
Zu meiner großen Freude waren auch sehr viele Zuschauer da, die entweder als Gruppensteher oder als seelisch moralische Unterstützung fungierten.


Bevor der Unterordnungsteil beginnen konnte, mussten einige der Starter erst noch ihren Sachkundenachweis bestehen. Aber dies war für Carmen Nunes, Nina Koch, Thomas Wagner und Andrea Fritschi kein Problem.
Auch Verena Lemke und Sina Nunes, die nur diesen schriftlichen Teil mitmachten, haben diesen erfolgreich bestanden.


Anschließend ging es zur Chipkontrolle und danach konnten die Teams endlich auf den Platz und zeigen, was sie so gelernt haben.

Trotz der enormen Aufregung einiger Teilnehmer, die nicht zu übersehen oder überhören war, bewiesen alle, dass sich die Arbeit der letzten Monate gelohnt hatte.

Natürlich musste unser Richter, Norbert Zizmann, mal ein Auge zudrücken, um die ein oder andere Körperhilfe nicht zu sehen, die sich im Prüfungsstress eingeschlichen hatte.

Da auch der Fahrradfahrer und der Jogger im Stadtteil die Hunde kalt ließen, stand am Ende ein tolles und erfreuliches Ergebnis fest: Alle Teams haben ihre Prüfung bestanden!!


Hier die erfolgreichen Teilnehmer:

Elke Hackh mit Roya
Helmut Roth mit Luna
Carmen Nunes mit Lila
Annika Ernst mit Amy
Nina Koch mit Romy
Thomas Wagner mit Lea
Andrea Fritschi mit Monty


Als Gaststarterin aus Herrenberg war Micaela Rudischer zu Besuch. Auch sie hat die Prüfung erfolgreich bestanden.


Herzlichen Glückwunsch euch allen und viel Erfolg und Spaß bei eurem weiteren Werdegang im Hundesport. Bleibt dran, es lohnt sich.


Zum Schluss möchte ich mich noch ganz arg bei Familie Nunes bedanken, die uns mit einem leckeren Mittagessen verwöhnten.

Danke auch an alle Gruppensteher, dass ihr den ganzen Tag durchgehalten habt und ich hoffe, ihr konntet einen kleinen Eindruck gewinnen, was euch ab April erwartet.

Vielen Dank Denise Bohnenberger, die spontan da war und dann doch ziemlich viele Aufgaben wie das Fotografieren und die Essensausgabe und Weiteres übernommen hat.

Und zu guter Letzt danke ich meinen Trainerkollegen, Michi Mees und Tanja Staley, dass sie (im Gegensatz zu mir) immer die Ruhe behalten und mich tatkräftig unterstützen. Wir sind ein super Trio!


Das Training für die neue BH-Gruppe beginnt am 11.04.2015. Schon jetzt haben wir unser Maximum von ca. 13 bzw. 14 Teams erreicht und freuen uns auf die neue Herausforderung.

 

Sportliche Grüße
Sabrina Haupt 

+++ Unsere Erfolge +++


Aktuelles

 

Ab Mai 2018 neue

Trainingszeiten für die JUNGHUNDE:

Samstags um 10:30 Uhr!

(In den Sommerferien dienstags um 18:30 Uhr)

 

02.06.2018

Basis-ÜL-Lehrgang (Leonberg)

 

06.06.2018, 18:00 Uhr

Ausflug BEIDER WELPENGRUPPEN in den Wildpark nach Pforzheim!
Treffpunkt vor dem Haupteingang.

 

15.07., 14:00 - 17:00 Uhr

Sommerfest