Agility - ein flotter Sport

Das "Hüpfen" ist nicht zu unterschätzen !

Beagle Mex A3
Beagle Mex A3

Aus dem Pausenfüller der Crufts 1977 in England (größte Hundeaustellung weltweit) hat sich die inzwischen weltweit beliebteste Hundesportart entwickelt.

 

Im Parcours arbeitet das Mensch-/Hund-Team die Hindernisse in der kurz zuvor vom Leistungsrichter festgelegten Reihenfolge ab.

 

Um die Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bewältigen zu können, ist konsequentes und intensives Training ohne Druck, verbunden mit konditioniertem Aufbau der Hunde an den entsprechenden Geräten, erforderlich.

 

Wir haben zur Zeit 4 Gruppen, die an 2 Tagen in der Woche trainieren.

Eingeteilt nach Leistungsklasse von Anfängern bis Turniergänger A1- A3.

 

Unser Training findet unter Anleitung eines qualifizierten Trainerteams statt.

 

Für die Teilnahme an Agility-Turnieren ist eine Begleithundeprüfung Voraussetzung.

 

 

Kontakt: Axel Wulff

Hier geht's zu den Trainingszeiten

+++ Unsere Erfolge +++


Aktuelles

 

Ab Mai 2018 neue

Trainingszeiten für die JUNGHUNDE:

Samstags um 10:30 Uhr!

(In den Sommerferien donnerstags um 18:30 Uhr)

 

15.07., 14:00 - 17:00 Uhr

Sommerfest

 

21.07.2018

Letzter Übungsbetrieb und Sommerpause bis einschl. 07.09.2018